Acrylbild Alex

Alexander DeLarge, kurz Alex, der charismatische Soziopath aus dem Meisterwerk von Stanley Kubricks „A Clockwork Orange“. Obwohl zutiefst menschenverachtend, ist Alex weder hasserfüllt noch unkultiviert. Als reueloser Krimineller mit seinen „Droogs“ in nächtlichen Amokläufen unterwegs, ist deren einziges Interesse Vergewaltigung, „Ultra-Gewalt“ und Beethoven. Gespielt wird er von Malcom McDowell, dessen schauspielerische Leistung
zum Großteil mit für den Kultstatus dieses gesellschaftskritischen Films verantwortlich ist. Kubrick erlaubt es ihm, einen wirklich komplexen Schurken zu spielen der neben Gewalt und Drogen eben auch die Schönheit der Kompositionen von Ludwig van Beethoven versteht. Die gruseligste Art des Bösen ist quasi diejenige, die keine klare oder offensichtliche Motivation hat. Alex tut das wonach ihm ist, egal ob er davon profitiert oder nicht – es geht ihm weder um Geld noch um Macht. Die Welt ist eher sein Spielplatz in der Alles und Jeder für seine Belustigung da ist. Die Entwicklung die er allerdings im Laufe des Filmes durchleben muss ist erschreckend. Obwohl Alex in keinster Weise zum Vorbild taugt, ist man als Zuschauer dennoch auf seiner Seite. Das ist es, was den Hauptcharakter in Clockwork Orange letztlich sowohl grotesk als auch sympathisch zugleich macht.

Weitere Details zum Bild

  • Acrylbild auf Leinwand
  • von Hand gemalt
  • individuell angefertigt
  • mit persönlicher Signierung im Innenrahmen
  • Format 80×80 cm
  • Preis auf Anfrage